Kategorien

Widerrufsbelehrung

Verbrauchern die Leistungen buchen, die unmittelbar von m-cit GmbH durchgeführt werden, steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann:

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Buchung durchgeführt haben. Das Widerrufsrecht besteht nicht bei downloadbaren Angeboten, welche unmittelbar nach dem Kauf genutzt werden. Ggf. bereits erhaltende Dienstleistungen werden gegengerechnet. Das gleiche gilt bei einer Buchung von Kursanbieterpaketen, da diese direkt genutzt und online verfügbar stehen. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (m-cit GmbH, Bismarckstr. 18, 97523 Schwanfeld, Telefonnummer: 09384 677 99 79, E-Mail-Adresse: [email protected]) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, E-Mail oder Fax) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Sie können hierzu das untenstehende Widerrufsformular verwenden. Dies ist jedoch nicht vorgeschrieben.

Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück an:

m-cit GmbH / Bismarckstr.18 / 97523 Schwanfeld / Telefonnummer: 09384 677 99 79 / E-Mail: [email protected]

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) ____________________________________________

den von mir/uns (*) _____________________________________________________

abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*) _________________

/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*) ______________________________

Bestellt am (*) _________________ erhalten am (*) _________________

Name des/der Verbraucher(s)______________________________________________

Anschrift des/der Verbraucher(s) ___________________________________________

____________________________          ____________________________

Unterschrift des/der Verbraucher(s)                          Datum

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Widerrufsbelehrung Kursteilnehmer

Verbrauchern die Kurse oder Unterkünfte über, auf m-cit GmbH registrierten Anbieter, gebucht haben, steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann: Widerrufsrecht Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, den Kurs oder die Unterkunft gebucht haben. Das Widerrufsrecht verfällt bei virtuellen Kursen (eLearnings), welche unmittelbar nach der Buchung genutzt werden. Ggf. bereits erhaltende Dienstleistungen werden gegengerechnet.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie sich an den jeweiligen Anbieter direkt wenden. Die Kontaktdaten finden Sie im jeweiligen Anbieterprofil, welches Sie direkt über Ihren Kurs / Ihre Unterkunft, in Ihrem Kundenkonto finden. Senden Sie bitte eine eindeutige Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, E-Mail oder Fax) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Manche Anbieter bieten Ihnen auch vorgefertigte Widerrufsformulare an.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, hat der jeweilige Anbieter Ihnen alle Zahlungen, die er von Ihnen erhalten hat, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei Ihnen eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden die Anbieter dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Hinweis: Die Widerrufsbelehrung von Kursteilnehmern kann durch die Widerrufsbestimmungen des jeweiligen Anbieters abweichen. Klären Sie Ihren Widerrufswunsch also mit dem Anbieter für Ihre gebuchte Leistung die Details ab.

Zusätzliche Bedingungen:

  • ein Widerruf gebuchter Leistungen / gebuchter Angebote von Drittanbietern, ist über die m-cit GmbH nicht möglich.
  • Kursteilnehmer / Kursanbieter verpflichten sich bei jeder gebuchten Leistung / bei jedem gebuchten Angebot, die Widerrufsbelehrung des jeweiligen Anbieters zu berücksichtigen.
  • Kursteilnehmer die ein Kursanbieterpaket der Firma m-cit GmbH gebucht haben und dieses unmittelbar nutzen, haben kein Recht auf Widerruf, da es sich um eine Onlinepräsenz handelt.

Ende der Widerrufsbelehrung

Jetzt die Widerrufsbelehrung als PDF-Datei downloaden: Widerrufsbelehrung.